Klimamanagement 360° für Immobiliengesellschaften

Herausforderungen

Im Gebäudesektor werden große Mengen Energie verbraucht und dadurch hohe CO²-Emissionen verursacht. Die Klimaziele der Bundesrepublik Deutschland können nur erreicht werden, wenn die Treibhausgasemissionen im Gebäudebestand deutlich sinken. Zentrale Handlungsfelder für Immobilien- oder Wohnungseigentümergesellschaften sind dabei eine CO²-arme Strom- und Wärmeerzeugung, energetische Sanierung, grüne Energie, klimafreundlicher Neubau und Gebäudeautomation sein. 

Wir zeigen Ihnen mit effektivem Klimamanagement wie es geht.


Erfolgsfaktoren

Erfolgreiches Klimamanagement bei Immobilienunternehmen beginnt mit einer umfassenden Analyse der Ist-Situation. Dabei werden die wesentlichen Emissionen im Rahmen einer CO²-Bilanz erfasst. Ausgehend davon entwickeln wir mit Ihnen eine wirksame Klimastrategie und definieren ambitionierte Klimaziele. Mit effektiven Reduktionsmaßnahmen in den oben aufgeführten Handlungsfeldern senken wir schon nach kurzer Zeit spürbar die Treibhausgasemissionen Ihrer Immobilien. Unvermeidbare Emissionen können über hochwertige Klimaschutzprojekte kompensiert werden. Ihr Gebäudebestand ist klimaneutral!


Unser Angebot

  • Klimaschutzberatung
  • Change Management
  • CO²-Bilanzierung
  • Klimastrategie
  • Klimaziele
  • Durchführung von Reduktionsmaßnahmen
  • Reporting
  • CO²-Kompensation

Wir machen da weiter wo andere Beratungen aufhören.

Das ist Klimamanagement 360°!